DSGVO tritt am 25.5. in Kraft - machen Sie jetzt Ihre Website fit!

Ab dem 25.5. gelten die neuen DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung)-Regeln. Machen Sie jetzt ihre Website fit
Hierbei ist folgendes zu beachten:

1. https statt http - das "s" für mehr Sicherheit

Die Webseite sollte über https verschlüsselt werden. Sehr hilfreich ist hier das kostenlose Tool "let`s encrypt". Hierbei müssen keine teuren SSL Zertifikate mehr erworben werden.
2. Datenschutzerklärung überarbeiten

Die Datenschutzbestimmungen haben sich grundlegend geändert. Jede Seite im Netz braucht nun die neuen Datenschutzbestimmungen.
3. Formulare überprüfen

Kann man auf der Webseite ein Newsletter abonnieren oder einen Termin vereinbaren? Bspw. brauchen Sie für einen Newsletter nur die e-Mail Adresse - nicht den Vor- und Nachnamen. Daher dürfen diese keine Pflichtfelder sein.
4. Social Media Plugins und Videos überprüfen

06134 560 836